Blog 2013

Blog 2013

Sonntag, 28. Oktober 2012

In Mutters Fußstapfen treten.....

Hallo,

ja man kann sagen meine "Große-Kleine" tritt in meine Fußstapfen. Am Samstag war sie zu einem "Teeniegeburtstag" (Kindergeburtstag darf ich nicht mehr sagen) einer ihrer Freundinnen eingeladen. Unsere Mädels haben das Schminken für sich entdeckt. Und Ihre Freundin hat sich zum Geburtstag einfach nur Geld gewünscht. -Nur Geld, das geht doch gar nicht- Deshalb haben wir ihr ein Kleines Fläschchen Nagellack und ein Lipgloss besorgt. Meine Tochter hat ihr eine Karte gebastelt und das Geschenk selbst eingepackt.

Sie hat sich in Mamas Bastelreich umgeschaut und ganz allein gewerkelt. Das Ergebnis hat sie mir dann stolz präsentiert und ich möchte es euch nun zeigen.



Hat sie doch toll gemacht oder?

Bis dann 
Jutta



Kommentare:

  1. Kann man wohl sagen. Hat sie echt Klasse gemacht. Und ihre Freundin hat sich bestimmt sehr darüber gefreut oder?
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Katharina,
      ja finde ich auch und ich bin stolz auf Sie. Sie hat aber auch das Glück, dass Mamas Bastelreich so gut bestückt ist und sie sich bei allem austoben darf und mir auch oft über die Schulter sieht. Ich baue mir hier im Hause meine eigene Konkurrenz (grins) auf. Sie ist schon dabei für den nächsten Teeniegeburtstag am kommenden Freitag zu basteln. Mal sehen, was dabei herauskommt.
      LG Jutta

      Löschen